Anmelden

Registrieren




 x 
Warenkorb - 0,00 €

Info:
Der Mindest­bestellwert beträgt € 34,-.

Nach Österreich und Deutschland bestellen Sie ab einer Bestellsumme von € 95,- versandkostenfrei!

Die Preise enthalten standardmäßig die österreichische MwSt. in der Höhe von 10% oder 20% und können sich je nach Lieferadresse noch ändern. 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Grün-Weisse Spargelsülze

Einkaufsliste

300 g Spargel, grün
500 g Spargel, weiss
18 Blatt Gelatine, weiss
1 l Salzwasser
1 Prise Zucker
150 ml Weisswein
5 EL Spargel Essig
Salz und Pfeffer
etwas Worchestershiresauce

Zubereitung

300 g Spargel, grün im unteren Drittel schälen.
500 g Spargel, weiss ganz schälen und die Enden abschneiden. Grüne und weisse Spargel in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
18 Blatt Gelatine, weiss in kaltem Wasser einweichen. 
Den weissen Spargel ca. 8-10 Minuten in 1 l Salzwasser mit 1 Prise Zucker kochen. Den grünen Spargel nach 4-6 Minuten zugeben und mitgaren. Spargel herausnehmen, abschrecken und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Vom Spargelwasser 800 ml abmessen, Gelatine ausdrücken und in dem warmen Spargelwasser auflösen.
150 ml Weisswein sowie 5 EL Spargel Essig hinzugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer und
etwas Worchestershiresauce würzen.
Eine Kastenform (1,5 l Inhalt) mit Öl auspinseln und mit Klarsichtfolie auslegen. Den Boden ca. 1,5 cm hoch mit Gelee begiessen, im Kühlschrank fest werden lassen. Den Spargel lagenweise quer einschichten, die Lagen jeweils mit Gelee übergiessen und im Kühlschrank fest werden lassen. Die Sülze abgedeckt mindestens 8 Std. kalt stellen.
Zum Servieren Form stürzen, Folie abziehen und die Sülze mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden.