ANMELDEN:   Email:   Passwort:   Einloggen            Passwort vergessen?     Neu registrieren
Essig
Balsam-Essige
Bier / Malz Essige
Edelsaure Trinkessige
Fruchtessige
Hausessige
HEIM ESSIG BRAUER
Weinessige
Öl
Fruchtsaft
Kaffee
Geschenke, Archiv Sammlung
Führungen
Eingelegtes
Getränke
Honig
Marinaden Mixer

PRODUKT NEUIGKEITEN

Leindotter Kernöl, 250 ml
WIENER BIER 0,33 Liter
WIENER BIER 6 x 0,33 Liter
Kräuter Essig, 250 ml
Kräuter Öl, 250 ml
Blüten-Honig 400 g
Balsam-Honig 400 g


Gegenbauer auf:

 

Tomaten Essig, 250 ml


. Aus sehr schonend gepresstem weissem Tomatensaft wird dieser Fruchtessig erzeugt.


Reife Tomaten aus dem Burgenland wurden händisch aussortiert, schonend gepresst und der Saft zur geistigen Gärung geführt.


Nach der Gärung und einer Reifephase impften wir den Wein mit einer reinsortig gezüchteten Essigbakterienkultur. Die Essigfermentation findet unter kontrollierter Gärung statt, wobei Temperatur und Sauerstoffzufuhr ständig beobachtet werden, um den Bakterien optimale Lebensbedingungen zu gewähren. Somit ist eine der Voraussetzungen gegeben, hohe Qualität zu erreichen. Nach Ende der Gärung wird der Jungessig in Glasballons gelagert.


Die Tomate zählt eigentlich zur Familie der Früchte. So war es naheliegend, auch die Tomate zu Essig zu vergären. Der Tomaten-Essig ist von derartiger Intensität, dass man beim Würzen eher sparsam umgehen sollte, ausser man wünscht frisches Tomatenaroma.


- 1 - 2 Eßlöffel Essig in 1/8 l Leitungs- oder Mineralwasser - in Gemüsesuppen - zum mehrtägigen Marinieren von rohem Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse - hervorragend auf rohen Fisch und Carpaccio - der Essig für die asiatische Wok-Küche und für Reis-Gerichte - zum Beträufeln von blanchiertem Gemüse - auf frischen Ziegenkäse - auf Karottenkuchen - auf Speiseeis - unverzichtbar auf Mozzarella mit Tomaten - auf Tomatensalat - zum Verfeinern von Saucen, die aus dem Bratenrückstand aus Fisch oder Fleisch gewonnen wurden: vom Bratenrückstand Fett abgießen, mit Wein löschen und reduzieren, mit entsprechendem Fond aufgießen und leicht einköcheln, die Pfanne von der Flamme nehmen, mit kalter Butter montieren und mit dem Essig würzen


http://www.utewoltron.at/blog/die-metamorphose-der-tomate


5 % Säure


Zutaten: Tomaten Essig

 

REZEPTE ZUM PRODUKT:

 
 Fenchel-Tomaten-Salat
2 Stk. Fenchel, mittelgross dünn schneiden und mit Meersalz, grob Pfeffer schwarz

 Marinierter Ziegenkäse mit Zweifärbiger Vinaigrette
4 Stk. Ziegenkäse, jung in 8 EL Kräutern wie Rosmarin, Thymian oder Basilikum, gehackt wälzen. Den Ziegenkäse mit

 Tomaten- und Apfel Chutney
120g Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit 70 ml Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen,

 Vorarlberger "Ravioli"
8 Scheiben Rohschinken jeweils 2 Scheiben kreuzweise übereinander legen 4 Eidotter jeweils eines vorsichtig in die Mitte legen; so kompakt als möglich mit den Schinkenscheiben umhüllen.

 Wachteleier im Kressenest
120 g Blattsalat, gemischt zusammen mit 12 Spargelspitzen, gekocht auf 4 Teller verteilen 150 g Brunnenkresse wie ein Nest arrangieren und 12 Wachteleier, gekocht, halbiert darauf anordnen.


ANZAHL:

  x  15,00
 
in den Warenkorb »
Alle Preisangaben inkl. MwSt.


WarenkorbWARENKORB:

 
Zwischensumme: 0,00
 


Apfel Balsam Essig 1999



SEITE DRUCKEN »
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT »
     
DEUTSCH ENGLISH             NEWSLETTER      AGB´S