ANMELDEN:   Email:   Passwort:   Einloggen            Passwort vergessen?     Neu registrieren
Essig
Öl
Fruchtsaft
Kaffee
Geschenke, Archiv Sammlung
Archiv Sammlung
Geschenke und Zubehör
Gutscheine
Marinaden
Führungen
Eingelegtes
Getränke
Honig
Marinaden Mixer

PRODUKT NEUIGKEITEN

Leindotter Kernöl, 250 ml
WIENER BIER 0,33 Liter
WIENER BIER 6 x 0,33 Liter
Kräuter Essig, 250 ml
Kräuter Öl, 250 ml
Blüten-Honig 400 g
Balsam-Honig 400 g


Gegenbauer auf:

 

Bouvier Archiv, 100 ml


Eine Gesamtmenge von 3 Litern, die aus vier Barriques unseres Edelsauren Bouvier Reserve, Jahrgang 2003, gewonnen wurden.


Die Grundlage für diese Privatsammlung ist eine Bouvier Trockenbeerenauslese vom Weingut Tschida in Apetlon, der zu 3 %igem, milden Essig vergoren wurde.


Wie entstand aber dieser schwarze Schatz? Nach zwölf Jahren der Reife in den Barriques wurden die Fässer gereinigt. Nachdem der Edelsaure Bouvier Reserve aus dem Fass abgezogen wurde, blieben 3 Liter dieser cremigen, tiefschwarzen und herrlich duftenden Flüssigkeit zurück. In diesem lange gehüteten Bestand ist die volle Aromenvielfalt des Balsamessigs so stark aufkonzentriert, dass sich sogar kleine Kristalle gebildet haben.


Was den Genießer erwartet? Wie beim Öffnen eines lang verschlossenen Archivs, entfaltet sich dem aufmerksam Kostenden der konzentrierte Geschmack eines lang bewahrten Schatzes, in dem sich das Gedächtnis seines Ursprungs, die Wärme der Tradition und sorgfältige Handwerkskunst wiederspiegeln.


Die Ursprungstraube Bouvier zählt zu den aromatischen Sorten, die mit Muskateller oder Traminer vergleichbar ist. Sie alle sind besonders für hohe Prädikate, wie Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen geeignet. Die Erhaltung dieser alten Traubensorte liegt Erwin Gegenbauer sehr am Herzen. Wie ein Geschmacks-Archivar will er das ihm anvertraute und von ihm gepflegte Kulturgut der alten Sorten bewahren, pflegen und jetzt mit diesem Produkt als einmaliges Geschmackserlebnis preisgeben. "Halten Sie bitte diese Delikatesse von kulinarisch Ungebildeten fern!"


Das tiefschwarze, tintige Bouvier Archiv betört zuerst durch seinen Duft nach Dörrzwetschke, Maroni, Weichsel und Schokolade. Harzig und erdig im Geschmack, gibt die sämige Flüssigkeit am Gaumen Aromen von Buchenrinde, Traubenblüte und Dörrzwetschke preis. Es bleibt der Geschmack von herber Schlehe.


Zutaten: Saure Würze aus Trauben

ANZAHL:

  x  105,00
 
in den Warenkorb »
Alle Preisangaben inkl. MwSt.


WarenkorbWARENKORB:

 
Zwischensumme: 0,00
 


Apfel Balsam Essig 1999

Apfel Balsam Essig 1999



SEITE DRUCKEN »
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT »
     
DEUTSCH ENGLISH             NEWSLETTER      AGB´S