ANMELDEN:   Email:   Passwort:   Einloggen            Passwort vergessen?     Neu registrieren
Essig
Balsam-Essige
Bier / Malz Essige
Edelsaure Trinkessige
Fruchtessige
Hausessige
HEIM ESSIG BRAUER
Weinessige
Öl
Fruchtsaft
Kaffee
Geschenke, Archiv Sammlung
Führungen
Eingelegtes
Getränke
Honig
Marinaden Mixer

PRODUKT NEUIGKEITEN

Leindotter Kernöl, 250 ml
WIENER BIER 0,33 Liter
WIENER BIER 6 x 0,33 Liter
Kräuter Essig, 250 ml
Kräuter Öl, 250 ml
Blüten-Honig 400 g
Balsam-Honig 400 g


Gegenbauer auf:

 

Spargel Essig, 250 ml


Fruchtessig, der aus dem aromatischen Saft von weißem Spargel hergestellt wird.


Frisch gestochener Spargel von Sulzmann im Marchfeld wurde händisch selektiert, geschält, schonend gepresst und alkoholisch vergoren.


Bevor der Spargelwein mit reinzüchtigen Essigbakterien geimpft wird, bleibt er für ein ganzes Jahr auf der Hefe liegen, wodurch sich das typische Spargelaroma besonders gut entwickelt. Die Essigfermentation findet unter kontrollierter Gärung statt, wobei Temperatur und Sauerstoffzufuhr ständig beobachtet werden, um den Bakterien optimale Lebensbedingungen zu gewähren. Somit ist eine der Voraussetzungen gegeben, hohe Qualität zu erreichen. Nach Ende der Gärung wird der Jungessig in Glasballons für zwei Jahre gelagert, bevor er naturbelassen, ungefiltert und unpasteurisiert dem Konsumenten angeboten wird.


Obwohl der Spargel zu den Staudengewächsen gehört und als solches als Spargelspross zählt, war es eine Herausforderung, einen naturbelassenen Spargelessig zu vergären, ohne dabei die Hilfe von Aromen in Anspruch zu nehmen oder den Weinessig lediglich mit Spargel anzusetzen. Dieser Spargelessig ist von solch fantastischer Intensität, dass man beim Würzen eher etwas sparsam damit umgehen sollte, es sei denn man wünscht ein kräftiges Spargelaroma.


1 - 2 Eßlöffel Essig in 1/8 l Leitungs- oder Mineralwasser In Spargelsuppen Zum mehrtägigen Marinieren von rohem Fisch, Fleisch und Gemüse Hervorragend über Fischfilets gesprüht Zu klassichen Spargelgerichten wie Spargel mit Schinken oder Omelette gefüllt mit Spargel In Spargelaufläufen Zum Beträufeln von blanchiertem weißen UND grünen Spargel Auf Kräuter- und Frischkäse gesprüht In Spargel oder Spargel-Nudelsalat In klassischen Saucen wie: Hollandaise, Bernaise, Maltaise und Buttersauce


5% Säure


Zutaten: Spargel Essig

 

REZEPTE ZUM PRODUKT:

 
 Eingelegter Spargel
1000 g Spargel waschen und abtropfen lassen, vom Kopf her schälen, Stielenden abschneiden und die Stangen halbieren. In einen Topf geben und mit 3/4 l Wasser übergiessen.

 Frühlingssalat mit Auberginenkaviar und Olivenölcreme
5 Auberginen halbieren, kreuzweise einschneiden, mit ausreichend Antara Olivenöl und Salz marinieren, in Alufolie einwickeln und ca. 1 Stunde bei 180°C im Ofen schmoren. Danach die Auberginen mit einem Löffel ausschälen, die Masse mit

 Grün-Weisse Spargelsülze
300 g Spargel, grün im unteren Drittel schälen. 500 g Spargel, weiss ganz schälen und die Enden abschneiden. Grüne und weisse Spargel in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.

 Risotto mit grünem Spargel
4 EL Distelöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. 500 g Zwiebel, gehackt in den Topf geben und unter oftmaligem Umrühren weichdünsten.

 Spargel "Klassisch" mit Sauce Hollandaise
200 g Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. 2 Eigelb und 4 EL Neuburger Weisswein in einer Schüssel im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen.

 Spargel in Orangensauce
200 g Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. 2 Eigelb und 4 EL Neuburger Weisswein in einer Schüssel im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen.

 Spargelsuppe mit Sauerampfer
250 g weißer Spargel schälen und von den holzigen Enden befreien. Zwei Spargelstangen längs in dünne Streifen schneiden und zur Seite stellen. Den restlichen Spargel in kleine Stücke schneiden.


ANZAHL:

  x  17,00
 
in den Warenkorb »
Alle Preisangaben inkl. MwSt.


WarenkorbWARENKORB:

 
Zwischensumme: 0,00
 


Apfel Balsam Essig 1999



SEITE DRUCKEN »
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT »
     
DEUTSCH ENGLISH             NEWSLETTER      AGB´S